Steuer Wiki
Advertisement
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Steuer Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung gemäß § 21 EStG sind eine Einkunftsart, die außerdem zu den Überschusseinkünften zählt.

Einnahmen

  • Subsidiaritätsprinzip
    • Privatvermögen
  • Überlassung von unbeweglichem Vermögen (Gebäude, Gebäudeteile oder Grundstücke)
  • Überlassung von Sachinbegriffen
  • Überlassung von Rechten
  • Veräußerung von Miet- und Pachtzinsforderung

Arten

  • Miet- und Pachtentgelte
  • Umlagen für Wasser, Müllabfuhr und Straßenreinigung
  • Sonstige Einnahmen (Zuschuss auf Sozialwohnungen von öffentlichen Kassen, Ersatzzahlung von Mieter, etc.)

Werbungskosten

  • Schuldzinsen
  • Erhaltungsaufwendungen
  • Abschreibung
  • sonstige Werbungskosten, z. B. Grundsteuer
Advertisement